Jetzt neu: Tipps für die Gartenpflege – Friedhofsgärtnerei Schwerte

Wir pflegen mehr als Pflanzen

Wir sind ein verlässlicher Partner

Unsere Kunden schätzen an uns Kompetenz, Hilfsbereitschaft und Beständigkeit. Die Pflege und Gestaltung der Gräber ist für uns zudem unmittelbar mit dem Erhalt unserer Friedhofskultur verknüpft. Gerade die Gestaltung eines Grabes mit Blumen und Pflanzen macht den Friedhof zu einem grünen und blühenden Ort der Ruhe und Besinnung. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen eine geschmackvolle und bezahlbare Grabbepflanzung bieten. Denn die Grabgestaltung ist nicht die Frage weniger Jahre, sondern von Jahrzehnten. In diesem Sinne sind wir für Sie ein verlässlicher Partner.

Wir helfen Ihnen gern

Wir sind alle zusammen Gärtner mit Herz und Seele.

 

Dieses Gefühl geben wir nicht nur unseren Auszubildenden neben einer fundierten Ausbildung mit auf den Weg. Uns bedeutet das auch, dass wir Ihnen jederzeit zur Verfügung stehen. Sprechen Sie uns an.

 

Wir beraten Sie gern und vor allem kostenlos.

Unser kompetentes Team aus Gärtnern mit Herz und Seele freut sich auf Sie

Ihr Ort der Erinnerung

Grabgestaltung und -pflege sind nicht einfach das Pflanzen und Gießen von Blumen und Sträuchern. Ein gepflegtes Grab bewahrt das Andenken an einen von Ihnen geliebten Menschen. Es ist der Ort, an dem Sie trauern und sich erinnern können – Jahre und Jahrzehnte lang. Eine dauerhafte, qualitative und schöne Grabbepflanzung hilft den Schmerz und die Trauer zu überwinden. Dies wollen wir gern für Sie erreichen.

39,00

Bepflanzung im Frühjahr

Der Frühling naht und verlangt nach frischen Farben. Sobald die Temperaturen es wieder zulassen, schmücken wir für Sie die gewünschte Grabstelle – z.B. mit 30 Stiefmütterchen.

52,00

Bepflanzung im Sommer

Spätestens ab Juni wird es Zeit dem Grab eine neue Bepflanzung zu spendieren. Mit rund 25 Begonien ist die Grabstelle für die kommenden Sommertage ideal vorbereitet.

52,00

Bepflanzung im Herbst

Mit einem gemischten Strukturbeet wird das Grab im Herbst für die letzten Monate im Jahr hergerichtet.

52,00

Dauergrabpflege: Pflege auf lange Sicht

Wir bieten Ihnen selbstverständlich auch eine langjährige Pflege für eine vorhandene oder zukünftige Grabstelle an. Diese können wir ganz nach Ihren Wünschen gestalten und festlegen.

Team Grabpflege

Frank Schröer – Geschäftsführer der Friedhofsgärtnerei Schwerte

Frank Schröer

Geschäftsführer
Friedhofsgärtnermeister

Mareike Smerling – Grabpflege

Mareike Smerling

Grabpflege Außenbezirke

Iris Ast – Grabpflege Ev Hörderstraße

Iris Ast

Grabpflege Außenbezirke
Grabpflege Ev Friedhof Hörderstraße

Michael Dördelmann – Grabpflege Ev Hörderstraße

Michael Dördelmann

Grabpflege Ev Friedhof Hörderstraße

Christian Mürköster – Grabpflege Waldfriedhof

Christian Mürköster

Grabpflege Waldfriedhof

Christian Schulte – Team Gartenpflege

Christian Schulte

Grabpflege Ev Friedhof Hörderstraße

Christian Sippel

Grabpflege Ev Friedhof Hörderstraße
Grabpflege Waldfriedhof

Tipps zur Grabpflege / Bepflanzung

Sie möchten die Grabpflege gerne selbst ganz oder zum Teil durchführen? Dann haben wir hier ein paar Tipps zur Bepflanzung und zur Pflege passend zu jeder Jahreszeit.

Pflegeleichte Grabgestaltung

Oft wird die Grabpflege durch immer wiederkehrendes Unkraut zur Sisyphusarbeit. Abhilfe kann der flächendeckende Einsatz von Mulch und Kies schaffen. Letzteren gibt es in verschiedenen Farben und Größen und in Kombinationen mit ausdrucksstarken Pflanzen unterstützt er diese sogar in ihrer Wirkung.

Wer Unkraut und Moos lieber auf konventionelle Art klein halten möchte sollte zu pflegeleichten Bodendeckern wie Efeu, Sternmoos oder Storchschnabel greifen und mit einem dichten Pflanzenteppich das Unkraut klein halten.

Richtig gießen

Besonders in den Sommermonaten benötigen Grabbepflanzungen mit Blumen und Stauden viel zusätzliches Wasser. Idealerweise gießen Sie an sonnigen Tagen die Pflanzen in den Morgen- und Abendstunden. So verdunstet das Wasser nicht gleich wieder in der Sonne und es treten auch keine Verbrennungen durch den Brennglas Effekt des Wassers an den Blüten und Blättern auf.

Achten Sie unbedingt darauf reichlich Wasser an die Pflanzen zu geben, damit auch die tieferliegenden Wurzeln ausreichend feucht gehalten werden.

Die richtige Pflanzzeit

Für ein gepflegtes Grab bedarf es schöner Pflanzen und – ganz wichtig – den richtigen Zeitpunkt, zu dem diese in die Erde kommen. Wer die Grundregeln der Bepflanzung beachtet, dem sollte der Umgang mit Pflanzen jedoch leicht gelingen.

Die Saison beginnt Anfang März, erst dann dürfen Frühjahrsblüher wie Stiefmütterchen, Hornveilchen oder Vergissmeinnicht auf das Grab gesetzt werden. Nach den Eisheiligen ab Mai folgen dann die Sommerblumen, und Anfang Oktober wird es Zeit für die Herbstbepflanzung mit geeigneten Pflanzen wie Astern, Heide oder der Scheinbeere.

Wir sind immer für Sie da.

Wir sind für Sie da – Uns sind die Beratung und der Service sehr wichtig. Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und Fragen.
 

Uns sind die Beratung und der Service sehr wichtig. Jederzeit haben wir ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und Fragen. Für eine verlässliche Zusammenarbeit sind uns Vertrauen und Qualität besonders wichtig. Das gilt gleichermaßen für unsere langjährigen Partnerschaften mit Unternehmen vor Ort.

Aufträge Bestellungen und Lieferungen werden zuverlässig und pünktlich ausgeführt.
 

Aufträge Bestellungen und Lieferungen werden zuverlässig und pünktlich ausgeführt. Mit unseren Lieferanten stehen wir in einem kontinuierlichen Erfahrungsaustausch über die Qualität der Pflanzen. Die Pflanzen sollen nicht nur schön, sondern auch gesund sein, d.h. sie sind resistent gegen Krankheiten und sollen lange halten und auch Regen und große Hitzeperioden gut überstehen.

Wir verwenden ausschließlich Pflanzen, die in Deutschland heimisch sind. Alle Pflanzen kommen von Unternehmen aus der Region. Wir sind in allen Angelegenheiten für Sie ein verlässlicher Partner. Dazu zählt für uns ganz selbstverständlich auch das Beschaffen und Bereitlegen von Blumen oder Erde.

 

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Diese Friedhöfe betreuen wir

  • Waldfriedhof Schwerte,
    Bergerhofweg
  • Friedhof Ergste,
    Sembergweg
  • Katholischer Friedhof Schwerte,
    Friedhofstrasse
  • Hauptfriedhof Iserlohn,
    Am Hauptfriedhof
  • Friedhof Dortmund-Holzen,
    Holzenerstr.
  • Friedhof Dortmund-Aplerbeck,
    Kortenstrasse
  • Friedhof Villigst,
    Rote-Haus-Straße
  • Friedhof Westhofen,
    Mesenbecke
  • Ev. Friedhof Schwerte,
    Hörderstrasse
  • Ev.Friedhof Dortmund Brechten
  • Friedhof Dortmund Syburg,
    Hohensyburgerstr.
  • Ev.Friedhof Dortmund-Berghofen,
    Wittbräuckerstr.
  • Katholischer Friedhof Dortmund
    Lichtendorf, Ostbergerstr.
  • Friedhof Villigst,
    Rote-Haus-Straße
  • Friedhof Wandhofen,
    Wandhofener Straße
  • Ev. Friedhof Iserlohn-Hennen,
    Auf der Palmisse
  • Südwestfriedhof Dortmund,
    Große Heimstr.
  • Hauptfriedhof Dortmund,
    Am Gottesacker
  • Katholischer Friedhof Dortmund
    Berghofen

Pflege Privatgärten

Gartengestaltung

 

Sie möchten gerne Ihren Garten neu- oder umgestalten und wünschen sich Vorschläge für die Gestaltung Ihres Gartens? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Unsere erfahrenen Gärtner erstellen gerne mit Ihnen zusammen Ihren Wunschgarten. Nehmen Sie einfach unter 0172/2721756 Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch mit uns. Und wenn es passt, können wir schon bald mit der Umsetzung Ihrer Wünsche beginnen.

Kontakt aufnehmen

Gartenpflege-Service

 

Rasen pflegen, Sträucher schneiden, Rabatten säubern und Bäume fällen – bei unseren Spezialisten ist Ihr Garten in fachkundigen Händen. Die Entsorgung der Gartenabfälle gehört für uns genauso zum Leistungspaket wie die Urlaubspflege Ihres Gartens oder das Installieren eines Rasenroboters. Und wenn Sie neue Pflanzen benötigen – wir arbeiten mit diversen Baumschulen zusammen und konnten so bislang noch fast jeden Wunsch erfüllen.

Kontakt aufnehmen

Team Gartenpflege

Frank Schröer – Geschäftsführer der Friedhofsgärtnerei Schwerte

Frank Schröer

Geschäftsführer
Friedhofsgärtnermeister

Christian Mürköster

Christian Mürköster

Stefan Stoppa – Team Gartenpflege

Stefan Stoppa

Christian Schulte – Team Gartenpflege

Christian Schulte

Christian Sippel – Team Gartenpflege

Christian Sippel

Peter Schütte – Team Gartenpflege

Peter Schütte

Kontakt - So erreichen Sie uns

Sie haben eine Frage, Anregung oder benötigen Hilfe? Gerne sind wir für Sie da.

Tel.: 02304 / 2687
Mobil: 0172 / 2721756